Akceptuję

Niektóre obszary serwisu mogą wykorzystywać cookies, czyli małe pliki tekstowe wysyłane do komputera internauty identyfikujące go w sposób potrzebny do uproszczenia lub umorzenia danej operacji.

Abteilung für Selbstverwaltung und Verwaltungsverfahren

Der öffentliche Sektor mit seinen Aktivitäten, die für die Funktionsfähigkeit der staatlichen Institutionen sorgt, verdient sich der Rechtsberatungsleistungen auf dem höchsten Niveau. Wir sind überzeugt, dass unsere Experten in der Abteilung für Selbstverwaltung und Verwaltungsverfahren die höchsten Standards bei der Betreuung durch die SDO von staatlichen Selbstverwaltungsinstitutionen erfüllen.

Die Komplexität der Rechtsproblematik, die die Vorschriften des Verwaltungs- mit dem Privatrecht verbindet, sowie die Problematik der durch den Staat und die Selbstverwaltung geführten Investitionen, wie auch die Beratung bei den Verfahren, die vor Gerichten bzw. vor den Organen dieser Einrichtungen geführt werden, stellen für uns nicht nur den Alltag, sondern auch eine ständige intellektuelle Herausforderung dar.

Dank der Kenntnis von Grundsätzen der Verwaltungsverfahren, sind wir bereit, unsere Kunden während der Verfahren vor den Verwaltungsorganen und Verwaltungsgerichten zu vertreten.

Für die SDO bedeutet die gegenwärtige Selbstverwaltung nicht nur die lokale Gemeinschaft, sondern auch einen Geschäftspartner auf dem lokalen Markt, für den wir unsere Unterstützung bei der Entwicklung leisten.

Fachgebiete:

1. Rechtsberatungsleistungen für regionale Gebietskörperschaften

Der Umfang von Rechtsberatungsleistungen, die zugunsten der Selbstverwaltungen erbringt werden, ist außergewöhnlich umfangreich; für Fachleute, die sich mit diesem Sektor nicht jeden Tag befassen, bereitet die Verbindung von der Problematik der Verwaltungsverfahren, Umweltschutz, Kommunalinvestitionen – davon Straßeninvestitionen, Wasser- und Kommunalwirtschaft,  Sozialpflege, Arbeitsrecht und anderen Zweigen zweifellos Schwierigkeiten.

Die Fachanwälte der Abteilung für Selbstverwaltung und Verwaltungsverfahren, die in unserer Kanzlei arbeiten, lernten gründlich die Besonderheiten der Rechtsberatungsleistungen für die regionalen Gebietskörperschaften kennen, indem sie seit Jahren in den Gemeinden, Landkreisen, Kulturanstalten der Selbstverwaltung bzw. Kommunalgesellschaften tätig waren. Dennoch werden von uns in die geleistete Beratung zusätzlich diejenigen Elemente der bewährten Praxis einbezogen, die bei den Rechtsberatungsleistungen für moderne Körperschaften und Unternehmen Anwendung finden – was auf eine wesentliche Art und Weise zur Verbesserung der Funktionsfähigkeit von Behörden beitragen wird. Dank dieser Erfahrung unterstützen wir die Selbstverwaltungen nicht nur bei der Durchführung von öffentlichen Aufgaben, sondern auch bei den Businesskontakten. Wir leisten unsere Hilfe bei der Wahl und Durchführung von den meist optimalen Investitionslösungen unter Berücksichtigung von Besonderheiten öffentlicher Finanzen – sowohl durch die Selbstverwaltungseinrichtungen, als auch die Handelsgesellschaften unter deren Beteiligung.

2. Rechtsberatung bei öffentlichen Investitionen

Sowohl die Selbstverwaltungen als auch der Staat sind nach wie vor die Initiatoren von den bedeutenden lokalen und regionalen Investitionen – insbesondere von denjenigen, die einen infrastrukturellen Charakter aufweisen. Wir betreuen einige von den größten derartigen Investitionen – sowohl in der Region (Bau der thermischen Abfallentsorgungsanlage der Stadt Stettin  – mit dem Investitionswert von ca. 700 Mio. PLN), als auch – dank den vorgeschlagenen hohen Betreuungsstandards der Rechtsberatungsleistungen – in anderen Woiwodschaften (Bau von dem Kultur- und Kongresszentrum in Toruń – mit dem Investitionswert von über 300 Mio. PLN). Dank unserer Erfahrung verbindet die Kanzlei erfolgreich die Zusammenarbeit von Gebietskörperschaften mit deren Beziehungen zu den Handelsgesellschaften bei der gemeinsamen Realisierung von Investitionsaufgaben – zum Beispiel der Bau von Trinkwasserentnahmestelle auf der Insel Wollin, wo die Juristen der SDO ein originelles, selbst ausgearbeitetes Programm der Zusammenarbeit von genannten Akteuren im Rahmen eines Konsortiums erarbeiteten, der Wert der Investition wird für den Betrag in Höhe von 75 Mio. PLN geschätzt.

Wir gewährleisten die Rechtsbetreuung und -beratung bei derartigen Investitionsvorhaben – die unter Beteiligung von EU-Fördermittel, Privatinvestoren oder auf dem Wege der öffentlich-privaten Partnerschaft durchgeführt werden.

3. Immobilienwirtschaft

Immobilien sind die wertvollsten Aktiva von Privatpersonen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die Immobilienbewirtschaftung – insbesondere durch deren Verpachtung, Vermietung ebenso wie Verkauf – bedarf verantwortlicher Entscheidungen und hier gehören vor allem diejenigen, die auf professioneller Beratung gründend getroffen werden. Die Juristen der SDO berieten und betreuten bei Veräußerungen vieler Immobilien; unsere Unterstützung  bezog sich ebenso auf die Einteilungs- oder Flurbereinigungsverfahren. Wir führen Legal Due Diligence (Prüfungen rechtlicher Aspekte) durch, dabei wird der Zustand der Immobilien und deren Eignung zu Investitionsvorhaben überprüft. Mehrmals halfen wir bei Realisierung komplexer Geschäfte im Zusammenhang mit Verkauf von Immobilien, die wir mit ambitionierten Investitionsaufgaben in Verbindung gebracht haben. In diesem Bereich arbeiteten wir ein Modell der Zusammenarbeit zwischen der Selbstverwaltung und dem Business aus  – in dem die Selbstverwaltung zum Partner bei den handelsrechtlichen Zweckgesellschaften wird, ohne dass es notwendig wird, Finanzmitteln ausgeben zu müssen.

4. Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren

Wir leben in einem Rechtsstaat. Leider bedeutet es für viele einen Staat mit zahlreichen Vorschriften. Wir bieten unseren Kunden einfacheres Vorgehen mit dem Verwaltungsrecht, unterstützen sie vor Verwaltungsorganen und Verwaltungsgerichten. Das Wissen und die Selbstsicherheit, die auf unserer Erfahrung gründen, ermöglicht uns, die reale Beurteilung der Rechtslage einer im Streit beteiligten Einheit. Handelnd als Vollmachtgeber holen wir für unsere Mandanten Verwaltungsbescheide ein, unsere Kanzlei wird jedoch auch durch öffentliche Einrichtungen bei gerichtlichen Verwaltungsauseinandersetzungen in Anspruch genommen. Die Erfahrung bei der Betreuung von Verwaltungsorganen ist für die Juristen der SDO von großem Vorteil, wodurch es für uns möglich ist, die uns angemeldeten Probleme aus Perspektive unserer Kenntnisse zu beurteilen, die wir erlangten. Unsere Rechtsanwaltskanzlei trat erfolgreich während der Verfahren vor dem Obersten Verwaltungsgericht, sowie bei den Streiten gegen Behörden der Staatsverwaltung auf.

Menu

SDO i Partnerzy, Spółka Partnerska Radców Prawnych i Adwokatów

Adresse: Narutowicza 12
70-240 Szczecin
Tel: +48 91 421 09 40
Fax: +48 91 487 39 56
info@sdo.com.pl

Projekt strony: MDA Promotion

Sektionschef

Partner in der Kanzleiverwaltung / Rechtsanwalt nach polnischen Recht

e-mail: mskotarczak@sdo.com.pl

Spezialisten

Rechtsanwältin nach polnischem Recht

E-mail: jsoltys@sdo.com.pl
Telefonnummer: +48 600 401 521

Rechtsanwältin nach polnischem Recht

E-mail: kkurkierewicz@sdo.com.pl
Telefonnummer: +48 600 461 186

Anwalt

E-mail: pslozowski@sdo.com.pl
Telefonnummer: +48 600 457 942

Rechtsanwältin nach polnischem Recht

Rechtsanwalt nach polnischem Recht

E-mail: kkazmierczak@sdo.com.pl
Telefonnummer: +48 698 495 179

Rechtsreferendar

E-mail: lkolodzinski@sdo.com.pl
Telefonnummer: +48 698 494 450

Rechtsreferendarin

E-mail: kjankowska@sdo.com.pl
Telefonnummer: +48 698 494 914